NARBENREDUKTION mit Microdermabrasion!

Mikrodermabrasion Narbenbehandlung

 

Effektive NARBENREDUKTION mit Microdermabrasion!

 

Narben entstehen ganz natürlich bei der Heilung von Wunden, wenn Bindegewebe die zuvor vorhandene Haut ersetzt. Zumeist heilen sie schnell ab, verblassen und verursachen keine Probleme. Doch manche Wunden entwickeln sich zu unansehnlichen Erscheinungen, die vielfältige Beschwerden hervorrufen werden. Narbengewebe hat im Vergleich zum gesunden Gewebe eine besondere Eigenschaft. Es ist starr und unelastisch, da wenige elastische Kollagenfasern vorhanden sind und es so zur Schrumpfung wie auch zur Verhärtung neigt. Durch einen keratolytischen Wirkstoffkomplex wird das starre, feste Gewebe im Narbenbereich aufgeweicht und mit Microdermabrasion abgetragen. Ziel bei der Narbenbehandlung im Kosmetikinstitut ist ein verbessertes optisches Erscheinungsbild bis hin zum verblassen der Narbe.

 

Eine speziell auf Narben ausgerichtete High-Tech Behandlung, bei der das unelastische Narbengewebe zuerst durch eine Spezialcreme aufgeweicht wird,dann mit dem Skin Peeler obere Verhornungen kontrolliert abgetragen werden und somit die Bildung neuer Zellen angeregt wird,kommt hier zum Einsatz. Frische Zellen dringen an die Hautoberfläche und ersetzen altes Zellmaterial. Die Haut wird glatter und ebenmäßiger, die Narben werden verfeinert und geglättet und fallen so weniger auf.

 

  • Narbenbehandlung:

Für eine wirkungsvolle Narbenbehandlung sind mehrere Behandlungen notwendig, um das Narbengewebe dem Hautniveau anzugleichen.

 

Kosten je nach Narbengröße 50-70 €

Es sind mind. 5 Behandlungen erforderlich, eine erneute Behandlung erfolgt

in der Regel nach 10-14 Tagen.